So sind wir

"Unsere Mitarbeiter sind genau wie ihr "Chef" Menschen, die mit Leidenschaft und Empathie ihre Arbeit machen. Wir wissen, daß Tiermedizin kein "9 to 5 Job" ist und das Tiere sich nicht aussuchen, wann sie krankwerden. Wer in unserem Team arbeitet hat sich "uns" ausgesucht, um kollegial und auf dem neusten Stand der Medizin sowie mit der richtigen Portion Spaß und Ausgleich dabei zu sein, wenn wir für die Gesunderhaltung Ihrer Tiere sorgen."

Dr. Björn Becker

Tierarzt - Head of the herd

Björn Becker wurde am 15. Mai 1972 in der schönen nordrhein-westfälischen Umgebung nahe der niederländischen Grenze und Niedersachsen geboren.

 

Sein Vater führte zusammen mit seiner Mutter eine Großtierpraxis, aber anders als erwartet begann er seine Karriere als Kaufmann für Marketing und gründete 1996 eine Werbeagentur, die bis heute existiert. 
 
Ende 2002 begann er ein Studium der Veterinärmedizin, da er den inneren Drang verspürte, das Lebenswerk seines Vaters zu übernehmen und die Praxis für die nächste Generation anzupassen.
 
Nach seinem Abschluss stieg er zunächst als Assistent in die Praxis seines Vaters ein, übernahm sie 2014 und eröffnete eine zweite Filiale 30 km nördlich der ersten. Das Kerngeschäft der Praxen ist nach wie vor die Allgemeinmedizin, aber mit spezialisierten Mitarbeitern und auf hohem Niveau.
 
2019 begann er seine Doktorarbeit über Telemedizin in Deutschland zu schreiben, die 2022 abgeschlossen wurde. Seit Anfang 2020 begann Björn, auch seine eigene Praxis an die Bedürfnisse der sich verändernden mobilen und digitalen Welt intensiver als bisher anzupassen. 
 
Um die Telemedizin in Deutschland voranzutreiben, suchte er nach einem innovativen und etablierten Partner und kam in Kontakt mit FirstVet, dem größten europäischen Anbieter für tiermedizinische Telemedizin. Als LeadVet für den deutschen Markt war er in der Lage, die Telemedizin zu gestalten und die Digitalisierung in die Praxen zu bringen.

 

2022 wechselte er in die Position als Co-Geschäftsführer in die Petcare Solutions GmbH, die Pfotendoctor entwickelt hat.
 
Heute ist er auch ein bekannter Referent für Telemedizin, Digitale Transformation und Social Media in Tierarztpraxen und ist Dozent an der HNU Neu Ulm Zum Thema Digitale Kompetenz..
 
Außerdem ist er Vater von 4 Kindern, leidenschaftlicher Wassersportler und sein Gehirn ist immer voller neuer Ideen.

praxis_bjoern_becker_portraits057.jpg